Freitag, 26. Juli 2013

Easy Peasy Shirt aus der HANDMADE- KULTUR



In der HANDMADE KULTUR  Nr.2 wurde das EASY PEASY SHIRT vorgestellt.




Es handelt sich um ein Basic-Shirt in den Größen 36 bis 44 mit raffiniertem Detail, nämlich einer farblich abgesetzten Schulter-/Rückenpasse.

Die 16 ausgedruckten Din A4 Seiten für den Schnittmusterbogen sind schnell aneinandergeklebt.
Beim Erstellen des persönlichen Schnittes, könnte ich mir jedoch vorstellen, dass sich Nähanfänger mit der Linienführung auf dem Schnittmusterbogen schwer tun.
Da es sich um einen Mehrgrößenschnitt handelt und für jede Größe die Nahtzugabe enthalten ist, kommt man mitunter von der "eigenen" Spur ab. 



Der Schnitt selbst ist leicht umzusetzen.

Einziger Punkt, welcher mich bezüglich der Optik störte, war der Halsausschnitt.
Da mir dieser zu "labbrig" erschien, ersetzte ich den vorgegebenen 6 cm breiten, geraden Streifen durch einen 4 cm breiten, im schrägen Fadenlauf zugeschnittenen Streifen.
Auf Grund des schrägen Fadenlaufes legt sich dieser viel besser um die Rundung.

Mit dem Ergebnis bin ich nun zufrieden.















Besonders gut gefällt mir die für einen Raglanschnitt relativ schmale Schnittführung.

Na, habt ihr Lust darauf, euch auch eins zu nähen?

Das Schnittmuster findet ihr auf:

Die komplette Nähanleitung ist im HANDMADE Kultur Magazin Nr. 2 / 2013 enthalten oder ihr ordert diese online unter:
www.handmadekultur.de/shop

Und...
das Beste kommt zum Schluss:
Wenn ihr ein Foto von eurem persönlichen Easy Peasy Shirt auf HANDMADE Kultur  veröffentlicht, habt ihr die Chance eine Overlock 664 Pro im Wert von 600€ zu gewinnen.

Na dann ran an die Maschinen und zeigt, was ihr könnt!

Viel Freude bei der Umsetzung

wünscht euch 

Heike







1 Kommentar:

  1. Oh ja, hier kann ich es ja direkt sehen! Sieht toll aus! :D

    Die Zeitschrift ist wirklich klasse! :D

    AntwortenLöschen