Mittwoch, 1. April 2015

Ein Shirt... nicht nur für die City



Das ist ein Schnitt, wie ich ihn liebe.

Er besteht aus Rückenteil, Vorderteil plus zwei Besatz-Teile oder je nach Modell einem Schrägstreifen.

Als Pate dafür stand einst der Burda-Schnitt 7646, ein Schnittmuster aus der Kategorie `sehr leicht´, welches in meinen Kursen immer wieder großen Anklang findet.

Allerdings immer erst, nachdem ich ein Mustermodell vorgeführt habe. Das Titelbild sieht meiner Meinung nach nämlich ziemlich altmodisch aus.

An den Seiten könnt ihr mühelos etwas zugeben oder abnehmen und der Ausschnitt kann problemlos variiert werden.

Bei diesem Modell habe ich den Ausschnitt etwas höher angesetzt, um den Schriftzug voll zur Geltung kommen zu lassen. Vom Rapport her habe ich raus geholt, was möglich war.
Der unscheinbare Besatz rundet das Ganze schön ab.  Ein Schrägstreifen würde dagegen nur störend wirken.

Mit dem hier angedachten U-Boot-Ausschnitt konnte ich mich doch nicht anfreunden.

So gefällt es mir jedoch ganz gut.












Das Schnittmuster findet ihr unter anderem HIER:





Ein Abend, ein Shirt... da kommt Freude auf!



Habt ihr auch so Easy Peasy Teile, welche ihr gerne näht?

Kommt gut durch die stürmische Zeit!


Liebe Grüße von Heike



Verlinkt mit MMM und Lieblingsshirts



Kommentare:

  1. Hallo Heike, das ist ja ein tolles Erinnerungsshirt geworden. Das schöne Motiv des Stoffes kommt toll zur Geltung. Ich bin eigentlich nicht so der "großflächige Motiv-Typ", aber der Druck gefällt mir sehr.
    herzlichste Grüße von Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke,
      das ist mein erstes Shirt mit solch einem Druck, sonst mag ich es lieber einfarbig.
      Nach Fertigstellung dachte ich auch noch, naja, sieht ja ganz nett aus, aber wenn ich es trage, werde ich mich nicht wohl fühlen. Überraschenderweise kam es anders. :-)
      Liebe Grüße von Heike

      Löschen
  2. Das ist ein schönes Shirt, der Stoff ist ein Traum. Wir vom MMM Team würden uns freuen, wenn du deine tollen Shirts mal an dir getragen zeigst, denn dann kann man noch besser sehen, wie gut sie sitzen. Wir freuen uns über Fotos an der Frau!
    LG Karin für das MMM Team

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Karin!
      Dem Wunsch bezüglich der Tragefotos komme ich, sobald sich die Möglichkeit ergibt, gerne nach.
      Liebe Grüße von Heike

      Löschen
  3. Der Stoff ist ein Traum.
    Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Alexandra! Ich freue mich, dass er dir gefällt. :-)

      Löschen
  4. Das Shirt ist der Hit mit diesem großen Rapport! Das hätte ich dem Schnitt nie zugetraut!
    Liebe Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ehrlich gesagt, beim Zuschneiden hatte ich auch noch meine Bedenken.
      Vielen Dank und liebe Grüße zurück!

      Löschen
  5. Liebe Heike,
    nicht nur der Stoff ist Klasse, nein auch das Shirt.
    Diese Art findest du nicht in einem Laden - das
    sind Unikate.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön ist dieses Shirt! Der Stoff ist Klasse und ich wurde mir wünschen mal eine so saubere, schöne Ausschnittkante zu produzieren. Da mit Beleg zu arbeiten war eine gute Idee!
    LG SuSe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht verzagen Suse! `Übung macht den Meister´, ist zwar ein alter Spruch, aber sowas von wahr. ;-))

      Löschen
  7. So eine Stoff muss man erst einmal finden. Die klassischen Schönheiten in der Mode haben gar keine aufwändigen Schnitte, stimmt´s? Sie sind schlicht geschnitten. Und zu diesem Stoff passt nuuuur so ein schlichter Schnitt. Ist prima gewählt, liebe Heike
    Liebe Grüße, meine liebe Schneiderin,
    eine wunderbare Zeit,
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die schlichtesten Teile, der Einsatz von gutem Material vorausgesetzt, sind oft die Schönsten. Das ist wahr.
      Herzlichen Dank liebe Angelika und viele Grüße nach Polen!

      Löschen
  8. Der bedruckte Stoff kommt hier richtig gut zur Geltung, der Schnitt gefällt mir sehr gut, den werde ich sofort zulegen.
    Ich habe auch festgestellt, sobald die Kundinnen ein genähtes Beispiel sehen, dieses auch noch anprobieren können, nähen sie es auch.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Freude bei der Umsetzung!

      Löschen
  9. Liebe Heike,
    ja der Schnitt sieht da eher altmodisch aus.....aber du hast es geschafft und ein top modernes Shirt gezaubert! Super schön geworden! Da lese ich gerade das Angy sich das Schnittmuster zulegt! Ja, da könnte ich doch mal einen Nähtag bei ihr einlegen! :-) Ist ihr Atelier doch nur gerade 15 Minuten von mir entfernt!!!! Mit dem Auto natürlich!!!! :-) Ja, mal schauen!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yvonne,
      das ist doch Inspiration pur!
      Ich zeige das Shirt, Angy kauft den Schnitt und du machst einen Kurs bei ihr.
      Schööön! So soll es sein!
      Aber bitte: Zeigen nicht vergessen! ;-)))
      Herzliche Grüße von Heike

      Löschen